Offener Appell an die Bundesregierung

Wir wollen der humanitären Katastrophe in Griechenland nicht weiter tatenlos zuschauen!

Nehmen Sie die Geflüchteten in Griechenland als Kontingentflüchtlinge bei uns auf!

Sehr geehrte Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel,

die Zustände in Griechenland, denen Geflüchtete ausgesetzt sind, schockieren jeden Tag die Öffentlichkeit und beschämen uns zutiefst. Die Bundesregierung war treibende Kraft beim Durchsetzen des äußerst fragwürdigen EU-Türkei-Abkommens und ist mitverantwortlich für das, was sich nun an den EU-Außengrenzen abspielt.

Das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen UNHCR ebenso wie die Ärzte ohne Grenzen bezeichnen die so genannten Hotspots als Hafteinrichtungen und haben ihre Aktivitäten eingeschränkt, um nicht zu Handlangern von Internierungen zu werden. Es ist bekannt, dass Griechenland weder über ausreichende Kapazitäten verfügt, um Asylanträge zu prüfen noch um die Menschen menschenwürdig unterzubringen und zu versorgen.

Bekannt ist außerdem, dass die in die Türkei abgeschobenen Geflüchteten keineswegs in Sicherheit sind. Im Gegenteil: Pro Asyl weiß von einer Vielzahl an Menschenrechtsverletzungen gegenüber Geflüchteten und Amnesty International berichtet von Abschiebungen nach Syrien und Afghanistan.

Ein Großteil der Bürgerinnen und Bürger Deutschlands hat in den vergangenen Monaten dazu beigetragen, dass Ihr Aufruf „Wir schaffen das!“ Realität wurde – weil wir es schaffen wollen und auch können!

Das, was nun passiert, wollen wir nicht!

Wir wollen nicht weiter tatenlos zusehen, wie Menschen, die sich aus welchen Gründen auch immer, auf die Flucht begeben haben

  • kriminalisiert werden
  • ihrer Menschenwürde beraubt werden
  • keine Chance auf ein faires Asylverfahren haben

und fordern die Bundesregierung deshalb auf, diese Menschen als Kontingentflüchtlinge nach Deutschland einreisen zu lassen!

Es geht um Humanität, aber auch um die Verteidigung unserer eigenen Werte!

Das müssen wir schaffen!

 

Wer diesen Appell unterzeichnen möchte, schreibt uns bitte über das Kontaktformular Stichwort „Appell“   – vielen Dank.

Folgende Personen unterstützen den Appell mit Ihrer Unterschrift:

MM-Artikel Appell an KanzlerinDie Unterzeichner*innen:
Abya Yala Mannheim e.V. – Gökay Akbulut, Fraktion Die Linke im Gemeinderat Mannheim – Dr. Maria Alexopoulou, Universität Mannheim – Wolfgang Alles, IGM – Eckart Amsler – Peter Annweiler, TelefonSeelsorge Pfalz – Gudrun App – Asylarbeitskreis Heidelberg e.V. – Fritz Baarlink – Marianne Bade, Gemeinderat Mannheim (SPD) – Gabriele Baier, Gemeinderat Mannheim (Bündnis 90/Die Grünen) – Vanessa Baierle, Betriebsrätin – Iordana Bairaktaridou, Studentin, Heidelberg – Dario Becci – Evelyne Becker – Alexander Bergmann, Mannheim – Delia Bergmann, Mannheim – Karin Berndt – Tanja Binder, Pressereferentin – Monika Bitz, Alphabetisierungslehrerin Feudenheimer Flüchtlingsforum – Claus Boesser-Ferrari, Musiker – Patrick Bongardt – Brigitte Brandenburger, Betriebsrätin – Angelika Braun, Erwachsenenbildung, Mannheim – Luise Bühler, Mannheim – Bürgerinitiative Asyl St. Leon-Rot – Nina Bungarten, Heidelberg – Angelika Buse-Hahn, Mannheim – Cemile Camci – Elwis Capece – Hubi Cramer – Dzevada Christ, Mannheim – Jean Christen, ehrenamtlicher Sportkoordinator Feudenheimer Flüchtlingsforum – Volker Daiss – Dr. Joachim Dauer, Pfarrer u. Dekan, Heidelberg – Mauro Davanzo, Ludwigshafen – Anna Barbara Dell, Save me Mannheim u. KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar – Tanja Dörzenbach – Matthias Doll, Student – Klaus Dollmann – Ingrid Dörr, IGM – Cornelia Dorn, Weinheim – Dieter Dumont, Mannheim, KulturQuer QuerKultur Rhein Neckar – Özlem Dursun – Eine-Welt-Forum Mannheim e.V. – Nadja Encke, Journalistin/Dozentin, Save me Mannheim – Peter Erni, Gewerkschaftssekretär – Andrea Erny, Lehrerin, Östringen – Nalan Erol – Mehmet Evisen, Betriebsrat u. Schwerbehinderten-Obmann, John Deere Mannheim – Anne Feßenbecker, Rechtsanwältin, Mannheim – Annette Fischer, Betriebsrätin – Gerhard Fontagnier, Stadtrat Mannheim, Bündnis 90/Die Grünen – Raymond Fojkar, Stadtrat Mannheim fü
r Bündnis 90/Die Grünen – Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Gemeinderat der Stadt Mannheim – Bettina Franke, Schauspielerin, Save me Mannheim & KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar – Inka Friehmelt, Ludwigshafen – Ralph Füglein, Mannheim – Thomas Gasenzer, Physiker, Heidelberg – Renée Genzel, Mannheim – Reinhold Götz, Gewerkschaftssekretär – Ingrid Gromer, Mannheim – Heike Grönert – Andrea Gronemeyer, Regisseurin, Mannheim – Peter J. Groß – Dirk Grunert, Gemeinderat Mannheim (Bündnis 90/Die Grünen) – Karin Gültlinger, Mannheim – Daphne Hadjiandreou-Boll, Mannheim – Kim Hahl – Rita Hagemann – Ralph Hartmann, Dekan, Evangelische Kirche Mannheim – Karin Heinelt, Mannheim – Lioba Heitz, Weisenheim am Sand – Walter Herold – Angela Hidding, IGM – Kurt Himmelsbach – Erika Hinteregger – Christian Hölzing – Annemarie Hönig – Angelika Hummel, Feudenheimer Flüchtlingsforum – Rolf Hummel, Feudenheimer Flüchtlingsforum – Andreas Hundsalz – Jutta Hundsalz – Maria-Inti Metzendorf, Medizinische Informationswissenschaftlerin, Mannheim – Torsten Jann, stellvertr. Betriebsratsvorsitzender John Deere Mannheim & VK-Leiter – Trixi Jansen, KulturQuer QuerKultur Rhein Neckar – Jasmin Jaruraak, Rechtsanwältin, Mannheim – Jugendkulturzentrum Forum, Mannheim – Deborah Kämper – Nazan Kapan, Mannheim – Konstantinos Kaperdos, Student, Mannheim – Petra Kaster, Mannheim – Gül Kaya – Christina Keil, Rentnerin – Gisela Kerntke, KulturQuer QuerKultur Rhein-Neckar u. Save me Mannheim – Dr. Wilfried Kerntke, Offenbach – Memet Kilic, MdB a.D. (Bündnis 90/Die Grünen) – Günter Kipfmüller, Institutsleiter Goethe-Institut i. R. – Alexios Klingler, Organisationsentwickler, Mannheim – Hendrik Klein, Dual-Student – Hildegard Klenk, Ehrenvorsitzende der GEW Nordbaden, Mannheim – Marianne Klotz – Einhart Klucke, Kabarettist – Dr. Egon Knapp – Renate Kober, Mannheim – Birol Koca, Betriebsrat John Deere Mannheim – Bernd Köhler, Musiker – Peter Koppenhöfer, KZ-Gedenkstätte Sandhofen, Mannheim – Gisela Korn-Pernikas, Mannheim – Helga Krausnick, Lehrerin

Michael Krausnick, Schriftsteller – Beate Kress-Nabholz – Inge Kronbach – Imke Krüger, Bündnis für Toleranz und Vielfalt, Altrip – Barbara Kudsi, Laudenbach – Ansgar Kutscha, Medizin- Informatiker, Heidelberg – Dr. Ulrike Kutscha, Medizin-Informatikerin, Heidelberg – Eileen Lampert – Helmut Landa, Mannheim – Maria Lauxen-Ulbrich – Eva Layer, Theaterpädagogin – Kyung-Hee Lee-Schumacher, Dossenheim – Root Leeb, Schriftstellerin u. Malerin – Niko Leendertz, Berater, Kallstadt – Alexandra Lehmler, Saxofonistin, Mannheim – Dr. René Leicht, Soziologe, Mannheim – Annette Lennartz – Univ. Prof. Christoph Lepschy, München/Salzburg – Laurent Leroi, Musiker – Daniel Leuthner – Gudrun Libnau, Schauspielerin – Jürgen Liefhold – Jürgen Lindenberg, Mannheim – Miguel Angel Herce Lizasoain, Vorsitzender des Migrationsbeirates der Stadt Mannheim, für den Migrationsbeirat der Stadt Mannheim – Volker Lösch, Regisseur, Berlin – Eva V.i.S.d.P. Anna Barbara Dell, Nadja Encke, Bettina Franke, Gisela Kerntke – Save Me Mannheim
Lübke – Nadja Madani-Moudarres, Heidelberg – Carmen McCloskey – Mannheim sagt ja! e.V., Gerhard Fontagnier – Mannheimer Arbeitsgemeinschaft für Eine Welt e.V. – Ulrike Manthey – Prof. Dr. Joseph Maran, Universitätsprofessor, Plankstadt – Francisco Méndez – Richard Meszes – Ute Mocker – Stefan Möhrke – Malih Moudarres, Heidelberg – Ria Moudarres, Heidelberg – Gerhard Müller-Dorn, Weinheim – Deborah Musso-Sprengler, Galeristin/Fotografin, Ten-Galery, Mannheim – Ellen Nagel, Ludwigshafen – Achim Neumann, Darmstadt – Ilse-Jette Nevesely, Mannheim – Dr. Roman Nitsch, Mannheim – Kevin OʼDay, Ballettintendant Nationaltheater Mannheim – Natice Orhan-Daibel – Ortsverband Altrip von Bündnis 90/Die Grünen – Peter Osten, Richter am VG i.R. u. Mediator, Wernigerode – Alina Papagiannaki-Sönmez, Leimen – Karlheinz Paskuda, Dipl. Sozialwirt – Dr. med. Ulrich Peckolt, Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkriegs – Ärzte in sozialer Verantwortung e.V. (IPPNW) Mannheim – Klaus Penner, Dipl. Ing. – Dr. Vincenzo Petracca, Pfarrer, Heidelberg – Nina Pfeiffer, Mannheim – Marianna Pierobon, Ludwigshafen – Heidi Pietron, Rentnerin, Neckargemünd – Hella Rabl, Ludwigshafen – Jean-Michel Räber, Schauspieler, Heidelberg – Wolfgang Raufelder, Gemeinderat Mannheim (Bündnis 90/Die Grünen) – Respekt: Menschen! e.V., Ludwigshafen – Gertrud Rettenmaier, Mannheim – Annette Ribbens, Mannheim – Petra Riethmüller – Angelika Rihm, Mannheim – Clemens Rink, Arbeitserzieher – Heiner Ritter – Dr. Anton Safer, Programmkoordinator der BUND Kreisgruppe Bad Dürkheim – Kerstin Saniter-Limbach, Schwetzingen – Save-me-Kampagne Heidelberg – Marion Schaaf – Christine Schaefer, Mannheim – Elga Schäfer – Otto Schäfer – Ulrike Schaller-Scholz-Koenen – Ulrike Schappert – Nadja Scheuermann, Organisationsentwicklerin, Mannheim – Marika Schießlbauer – Karola Schiffer-Himmelsbach – Rotraud Schmidt – Helga Schmitt, Mannheim – Angela Schnell – Emmanuela Schoinoplokaki, Heidelberg – Gertrud Schrenk, Mannheim – Gisela Schubert, Personalrätin ver.di – Joachim Schubert, Rentner – Andreas Schwarz, Mannheim – Hilde Seibert, ehem. Gewerkschaftssekretärin – Melis Sekmen, Gemeinderat Mannheim (Bündnis 90/Die Grünen) – Gülsen Selvi – Klaus Servene, Autor u. Herausgeber, Mannheim – Burkhart Siebert – Erich Siebert – Klaus-Peter Sohn-Logé, Sozialsekretär, KDA-Baden – Brigitte Sorg – Markus Sprengler, Musiker, stellvertretender Vorsitzender Mannheim sagt ja! .e.V. – Axel Stamm – Martina Stamm – Angelika Staudt, Regisseurin u. Weiterbildungsmanagerin – Monika Margret Steger, Schauspielerin – Julia Steglich, Studentin, Frankfurt/Mannheim – Barbara Straube, Fotografin – Nuran Tanriver, Mannheim – Nuran Tayanc, Gemeinderat Mannheim (Bündnis 90/Die Grünen) – Samir Tawan, Heidelberg – Nikos Thanos, Dipl. Pädagoge, Köln – Gabriele Thirion- Brenneisen, ehemalige Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Gemeinderat Mannheim – Birgit Thomas – Thomas Trüper, Fraktion Die Linke im Gemeinderat Mannheim – Athanassios Tsingas, Übersetzer, Berlin – Katja Udluft, Gewerkschaftssekretärin – Dieter Ulbrich – Die Unmündigen – Doris Vehrenkamp – Jost-Jochen Wacker, Mannheim – Ursula Wacker, Mannheim – Andreas Weber, Kleinunternehmer – Annette Dorothea Weber, künstlerische Leitung CommunityArtCenter Mannheim – Gert Weisskirchen, MdB 1976 – 2009 – Rainer Wietstock, Betriebsratsvorsitzender John Deere Mannheim & Gesamtbetriebsratsvorsitzender Deutschland – Kurt Wiessner – Michaela Willhauck-Fojkar, Mannheim – Kamillus Wolf – André Zimmer, Betriebsrat John Deere Mannheim – Elke Zimmer, Gemeinderat Mannheim (Bündnis 90/Die Grünen)

Des Weiteren haben über die Homepage folgende Personen unterschrieben:
Julia Plettke – Susanne Dr. Stemmler – Agnes Hotz-Wagenblatt – Christian Michatsch – Maria Wargin – Angela Vollertsen – Christiana Fellenstein – Renate Dr. Vestner-Heise – Gertrude Sauer – Karen Lehmann